Title

Yoga in der Gruppe in Zürich-Albisrieden oder online

Herzlich willkommen im schönen und verkehrsgünstigen Albisriederdörfli in Zürich-Albisrieden. manon.yoga freut sich sehr auf Dich und dankt Dir, dass Du mit Deiner Teilnahme an den Yogaklassen einen wertvollen Beitrag zum Schutz von Mama Gaia leistest.

Mit jedem verkauften Preisplan aka Abonnement geht ein Beitrag an eine Organisation, die Mama Gaia und ihre Bewohner schützt. Mehr über Seven Generations Yoga by manon.yoga - siehe hier.

Stundenplan Group Classes

Dec 11 - Dec 17

S

11

M

12

T

13

W

14

T

15

F

16

S

17
YYMYN

Yin Yoga meets Yoga Nidra; for regeneration

Yin Yoga meets Yoga Nidra - Montag um 19:00 Uhr.
 
Während dieser Yogaklasse finden zuerst 40-45 Minuten Yin Yoga und im Anschluss 15-20 Minuten Yoga Nidra statt. Die Gestaltung der Yogaklasse hängt von der aktuellen Zeitqualität ab.
 
Yin Yoga ist ein passiver Yogastil, der den Fokus auf Atmung und Dehnung der Faszien/Muskulatur legt. Die Dehnungen werden mindestens 3 Minuten gehalten. So lange dauert es auch bis der Dehnungseffekt die volle Wirkung zeigt. Wir versuchen dabei loszulassen, damit ein Zulassen wieder leichter fällt. Deshalb bezeichne ich Yin Yoga auch als eine Art aktive Meditation

  • Verklebte Faszien sowie die Muskulatur werden gelöst und in die Länge gezogen.

  • Beruhigt das Nervensystem.

  • Geist und Körper kommen zur Ruhe und können auftanken.

  • Die innere Balance kann besser gehalten oder hergestellt werden.

  • Es können sich Blockaden lösen, da unsere Zellen ein Erinnerungsvermögen besitzen. Die Körperstellungen sind wie ein Trigger und können eine Transformation begünstigen.

 
Yoga Nidra kann auch als bewusster Schlaf/yogischer Schlaf bezeichnet werden. Beim Praktizieren von Yoga Nidra bleibt Dein Geist aktiv und der Körper ruht. Dabei kommen Gehirnfrequenzen/-wellen ins Spiel, denen man nur im Schlafzustand begegnet.

  • Du hast die Möglichkeit mit Deinem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten und einen Glaubenssatz/Glaubenssätze aufzulösen.

  • Yoga Nidra erhöht die ganzheitliche Gesundheit dank einer möglichen Tiefenentspannung.

  • Es ist wissenschaftlich belegt, dass nebst anderen körperlichen Vorteilen auch der Blutdruck gesenkt werden kann.

  • Psychischer Druck kann abgebaut werden und aufgestaute Emotionen können transformiert werden. Ideal auch, wenn Du unter kurz- oder langfristigem Stress stehst.⁠

MY

MAshtanga Yoga; to get strong

MAshtanga Yoga - Donnerstag um 19:00 Uhr.
 
MAshtanga Yoga ist ein holistischer Yogastil, der traditionelles Ashtanga Vinyasa Yoga mit modernem Vinyasa Flow verbindet. Dazu fließt gegen Schluss einer Yogaklasse beruhigendes und entgiftendes Yin Yoga mit ein. MAshtanga Yoga verbindet Körper, Geist und Seele und stellt den Einklang wieder her - und zwar auf eine dynamische und letztendlich doch entspannende Art. Alle Levels sind willkommen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener; diese Yogaklassen eignen sich insbesondere für Menschen die eine intensivere Asanapraxis mögen.

  • Deinem Körper wird ordentlich eingeheizt, Kalorien werden definitiv verbrannt.

  • Die gesamte Körpermuskulatur, auch Dein Rücken, wird nachhaltig gestärkt.

  • Beugt Osteoporose vor.

  • Verklebte Faszien sowie die Muskulatur werden entwirrt und in die Länge gezogen.

  • Dein Herz- und Kreislaufsystem kommt in Schwung.

  • Du lernst durch Pranayama (Atemübungen) und/oder Meditation Dein/e Achtsamkeit/Bewusstsein zu schulen und Deinen Geist zu beruhigen. Kann übrigens hervorragend im Alltag umgesetzt werden.